«

»

Jun 29

Deutsche Kommunistische Partei (DKP)

DKPDie DKP wurde 1968 gegründet, nachdem zuvor die KPD in Deutschland verboten wurde. Unser Ziel ist die Überwindung des Kapitalismus und der Aufbau einer klassenlosen Gesellschaft.

Wir unterstützen die Demonstration gegen den G20 Gipfel, um ein Zeichen zu setzen, dass wir die zerstörerische Politik der imperialistischen Staaten nicht mittragen.

Das Treffen der G20 dient nicht dazu, die drohenden und schon jetzt stattfindenden Kriege zu verhindern oder zu beenden. Das Treffen der G20 dient auch nicht dazu, brennende Probleme wie den Hunger in der Welt oder das Ausmaß der Umweltzerstörung zu lösen. Es geht allein um das Aushandeln der Bedingungen der Kapitalverwertung zwischen den einzelnen Staaten und den Schwellenländern sollen die Wirtschaftsbedingungen durch die imperialistischen Staaten diktiert werden. Wir möchten auf der Straße deutlich machen, dass es Menschen gibt, die es für notwendig und möglich halten, den Kapitalismus zu Grabe zu tragen und eine Gesellschaft aufzubauen, in der der Mensch und seine Bedürfnisse im Mittelpunkt stehen und nicht der Profit.
Wir laden Euch herzlich ein, gemeinsam mit uns im internationalen, kommunistischen Block zu demonstrieren.
Politische Arbeit kostet Geld: deshalb spendet: via http://www.g20-demo.de/spenden oder via Gut für Hamburg.
Mehr Infos zur DKP in Hamburg findet Ihr unter: www.dkp-hamburg.de